Rechtsanwältin Sabine Gewehr

Rechtsanwältin Sabine GewehrWenn Sie Fragen und Anliegen in rechtlichen Dingen haben, brauchen Sie einen verlässlichen Partner an Ihrer Seite. Das heißt jemanden, der zuhört und juristische Zusammenhänge verständlich erklärt, damit Sie die richtigen Entscheidungen treffen können.

Rechtsanwältin Sabine Gewehr begleitet ihre Mandanten mit allen wichtigen Informationen, um sie zu guten Ergebnissen zu führen. Besonders wichtig ist ihr, dass Sie von Beginn an realistisch einschätzen können, worauf Sie sich bei einem Verfahren oder Rechtsstreit einlassen. Das führt zu durchweg guten Erfolgen, bei denen ihre Mandanten am Ende zufrieden sind.

Wenn Sabine Gewehr Ihren Fall übernimmt,  dann macht sie das mit vollem Engagement. Sie spürt Wege und Möglichkeiten auf, um Ihre Interessen bestmöglich zu vertreten und puzzelt sich auch durch die Details unfangreicher Rechtsprechung. Dabei profitieren Sie von ihrer langjährigen Erfahrung und einem erprobten Netzwerk mit Kontakten zu Steuerberatern und anderen Spezialisten.

Zur Person

Sabine Gewehr ist seit 1997 als Rechtsanwältin niedergelassen und hat sich in ihrer Arbeit für den Mandanten auf den Gebieten Arbeits- und Sozialversicherungsrecht folgenden Themenbereichen ganz besonders zugewandt:

  • Selbständigkeit und  Sozialversicherungspflicht
  • Scheinselbständigkeit
  • Betriebsprüfung der Rentenversicherung

Sabine Gewehr ist Jahrgang 1962 und hat vor dem Jurastudium zunächst eine Ausbildung zur Steuerfachangestellten absolviert. Sie hat in größeren Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien schwerpunktmäßig im Personalabrechungsbereich gearbeitet. Im Jahr 2005 schloss Sie erfolgreich den Fachanwaltslehrgang Sozialrecht beim Deutschen Anwaltsinstitut ( DAI ) in Bochum ab.

Mitgliedschaften: Deutscher Anwaltsverein, DAV und Arbeitsgemeinschaft für Sozialrecht im DAV